Mrz
11
2014
All you need is kill

Im Sommer haben wir noch einen echten Kracher für euch in petto! Im Mai läuft der Science-Fiction-Blockbuster Edge of Tomorrow bei uns in den Kinos. Und wir bringen euch nicht nur die Romanvorlage sondern auch den Manga!

all-you-need-is-kill-flyerDer Roman
(orig. All you need is kill)
Hiroshi Sakurazaka / yoshitoshi aBe

Die Mimics greifen die Erde an und verwandeln den Planeten in ein Schlachtfeld. Unter den Soldaten befindet sich auch Keiji Kiriya. Doch er ist unerfahren, das Gefecht lähmt ihn, seine Sinne verlassen ihn, seine Bauchwunde bringt ihn um den Verstand. Er stirbt …

… und wacht plötzlich auf. Er erlebt den Tag wieder und wieder. Eine Zeitschleife beginnt, die Kiriya unterbrechen muss. Doch wie soll er das schaffen?

Einzelband, Juli 2014, € (D) 9,95

Der Manga
(orig. All you need is kill)
Takeshi Obata (Original Story: Hiroshi Sakurazaka / Storyboards: Ryosuke Takeuchi / Original illustrations: yoshitoshi aBe)

Die dazugehörige Manga-Adaption kommt von keinem Geringeren als Death Note-Legende Takeshi Obata höchstpersönlich! Zurzeit erscheint die Serie in Shueishas Young Jump-Magazin. Der erste Band wird dann bei uns parallel zur japanischen Ausgabe erscheinen!

Bisher ein Band, ab Juli 2014, € (D) 6,95

Edge of Tomorrow – mit Tom Cruise und Emily Blunt in den Hauptrollen – startet am 28. Mai 2014 in den Kinos. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(4,56 von 5 bei 9 Bewertungen)

Loading ... Loading ... Diskutiere All you need is kill
in unserem Forum