Mrz
14
2017
Die Stadt, in der es mich nicht gibt goes Netflix

die-stadt-in-der-es-mich-nicht-gibt-cover-01Und noch mehr unserer grandiosen Manga werden verfilmt!

Nachdem Die Stadt, in der es mich nicht gibt bereits eine Anime-Adaption sowie eine Realverfilmung für die große Kinoleinwand erhalten hat, geht es jetzt noch weiter: Der Streaming-Dienst Netflix hat angekündigt, dass eine japanische Live-Action-Serie zu Kei Sanbes Manga in der Mache ist! Diese soll noch in diesem Winter in 190 Ländern – darunter bestimmt auch Deutschland – bei Netflix gezeigt werden.

Die Hauptrolle wird Yuki Furukawa übernehmen, der bereits in mehreren Manga-Verfilmungen mitgespielt hat. Die weiteren Schauspieler könnt ihr euch hier anschauen!