Luisa Velontrova

luisa-velontrovaLuisa Velontrova wurde in Berlin geboren und wohnt und arbeitet momentan unweit der Hauptstadt als freischaffende Künstlerin. Zu ihren Lieblingszeichnern gehören Io Sakisaka (Blue Spring Ride) und Hiroyuki Asada (Letter Bee).

Am Anfang ihres künstlerischen Weges hat Luisa erfolgreich an Manga-Zeichenwett-bewerben teilgenommen und in Independent-Anthologien veröffentlicht, wie etwa in Kappa Maki oder Blütenträume des Verlags Schwarzer Turm, und konnte dank ihres verträumten, filigranen Zeichenstils bereits eine große Fanbase aufbauen.

Ihr Debüt bei TOKYOPOP feierte Luisa mit der Kurzgeschichte »Frau Holle« im Grimms Manga Sonderband. Nun präsentiert sie mit Martillo’s Mysterious Books ihr erstes längeres Werk.

Luisa Velontrova im Interview:


Eine Übersicht ihrer Werke:

gib-mir-liebe-2in1-cover-01Martillo’s Mysterious Books
Einzelband, 2014