Jul
18
2016
TOKYOPOP auf der AnimagiC: Saburouta Signierstunden

saburouta-kleinBald ist es wieder so weit und die AnimagiC 2016 eröffnet in Bonn ihre Tore! Damit ihr euren Con-Besuch genauestens durchplanen könnt, verraten wir euch jetzt die Signierstunden unseres bezaubernden Ehrengastes Saburouta, deren Besuch wir kaum noch erwarten können! Die Citrus-Mangaka steht nicht nur für Signierstunden bereit, sondern stellt sich in einem Q&A-Panel euren Fragen. Außerdem zeigt sie ihr Können beim Livezeichnen – gemeinsam mit unseren deutschen Künstlern!

Wie üblich möchten wir euch bitten, den Wunsch unserer Künstler zu respektieren und keine Fotos zu machen sowie einen gebührenden Abstand zu halten. Die Autogramme sind auf 100 Stück pro Stunde begrenzt. Signiert werden kann entweder euer Band von Citrus oder eine Signierkarte; pro Person gibt es ein Autogramm.

Eröffnungssignierstunde der japanischen Ehrengäste (Studio)
Freitag, 29.07.2016: 18:00 – 19:00 Uhr

Q&A-Panel und Signierstunde Saburouta (Großes Anime-Kino)
Samstag, 30.07.2016: 17:30 – 19:00 Uhr

Signierstunde Saburouta (Großes Anime-Kino)
Sonntag, 31.07.2016: 11:30 – 12:30 Uhr

Livezeichnen mit Saburouta, Nana Yaa, David Füleki, Anna Backhausen und Sophie Schönhammer (vor dem Großen Anime-Kino)
Freitag, 29.07.2016: 15:00 – 17:00 Uhr

Die Signierstunden unserer deutschen Künstler und was euch sonst noch alles auf der AnimagiC 2016 bei uns erwartet, könnt ihr hier nachlesen!

citrus © 2014 by Saburouta